Robert Temel
temel.at/?area=texts&category=books

2015
Grundlagen für kooperative Planungsverfahren, Werkstattbericht Nr. 149, Wien 2015 (mit raum & kommunikation (Robert Korab, Gregor Wiltschko, Andreas Neisen)), 96 S.

2014
Evaluierung der kooperativen Verfahren, Werkstattbericht Nr. 142, Wien 2014, 192 S. (Studie 2013)

2013
Evaluierung der kooperativen Verfahren, Studie im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 21 – Stadtteilplanung und Flächennutzung, Wien 2013, 188 S.

2013
White Paper focus New Sales, im Auftrag von departure Die Kreativagentur der Stadt Wien GmbH, Wien 2013, 72 S. (mit Wolfgang Reiter, Christian Dögl)

2012
Baugemeinschaften in der Wiener Seestadt Aspern, Studie im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 50 – Wohnbauförderung, Referat für Wohnbauforschung, Wien 2012, 114 S.

2012
White Paper focus Kooperation. get together – create together work together, im Auftrag von departure Die Kreativagentur der Stadt Wien GmbH, Wien 2012, 105 S. (mit Wolfgang Reiter)

2011
Regionale Werkstattgespräche zu Schulbaurichtlinien in Deutschland. Kurzfassung, Heft 2 zur Reihe „Rahmen und Richtlinien für einen leistungsfähigen Schulbau in Deutschland“, Hg. Montag Stiftung Urbane Räume und Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft, Bonn 2011, 32 S. (mit Christian Kühn, Florian Sammer, Sabine Reh)

2010
Handbuch Baustelle Schule. Ein Leitfaden zur ökologisch nachhaltigen Sanierung von Schulen, Berichte aus Energie- und Umweltforschung 47b/2010, Wien/Graz, 230 S. (mit Edeltraud Haselsteiner, Maja Lorbek, Gerhild Stosch)

2010
Endbericht zum Forschungsprojekt Baustelle Schule, Berichte aus Energie- und Umweltforschung 47a/2010, 340 S. (mit Edeltraud Haselsteiner, Maja Lorbek, Gerhild Stosch)

2009
White Paper focus design. Innovationen für Mensch und Gesellschaft im Wandel, im Auftrag von departure wirtschaft, kunst und kultur gmbh, Wien 2009, 72 S. (mit Martina Fineder)

2009
Baugemeinschaften in Wien. Endbericht 2: Rechtsfragen, Leitfaden, Grundstücksvergabe, Studie im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 50 – Wohnbauförderung, Referat für Wohnbauforschung, Wien 2009, 148 S. (mit Maja Lorbek)

2009
Baugemeinschaften in Wien. Endbericht 1: Potenzialabschätzung und Rahmenbedingungen, Studie im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 50 – Wohnbauförderung, Referat für Wohnbauforschung, Wien 2009, 100 S. (mit Maja Lorbek, Aleksandra Ptaszyńska (SORA), Daniela Wittinger (SORA))

2008
Stadt am Prater. U-Bahn und Stadtentwicklung in Wien, Wien 2008, 120 S.

2008
White Paper focus: Kunst – Handlungsfelder und Verwertungsstrategien, im Auftrag von departure wirtschaft, kunst und kultur gmbh, Wien 2008, 84 S. (mit Martin Fritz)

2008
White Paper focus: Architektur, im Auftrag von departure wirtschaft, kunst und kultur gmbh, Wien 2008, 52 S. (mit Christian Dögl)

2007
Kulturelles Erbe und Wirtschaft in Österreich. Über wissenschaftliche Quellen und ihre ökonomischen Implikationen, Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit, Wien 2007, 66 S. (mit Christian Dögl)

2007
Potenzialanalyse departure_förderungen: Architektur, unveröffentlichte Studie im Auftrag von departure wirtschaft, kunst und kultur gmbh, Wien 2007, 60 S. (mit Christian Dögl)

2007
Supermarktarchitektur in Österreich, unveröffentlichte Studie im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 19 – Architektur und Stadtgestaltung, Wien 2007, 126 S. (mit Reinhard Seiß, Barbara Feller)

2006
Temporäre Räume. Konzepte zur Stadtnutzung, Basel, Boston, Berlin: Birkhäuser 2006, 284 S. (deutsche und englische Ausgabe; hg. mit Florian Haydn)

2006
Wissenschaftliches und kulturelles Erbe in Österreich. Über die Definition, Sammlung, Erfassung, Erhaltung und Zugänglichkeit von wissenschaftlichen Quellen, Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur und des Rates für Forschung und Technologieentwicklung, Wien 2006, 182 S. (mit Christian Dögl, Ela Kagel)

2004
Dachausbauten in der Stadtlandschaft. Ein Vergleich der Situation in Wien, Berlin, Prag, Budapest und München, Werkstattbericht Nr. 63, Wien 2004, 120 S. (Studie 2003, 2. Auflage 2008)

2003
ARGE Umfeld Augarten (Peter Döllmann, Silvin Seelich, Robert Temel): Studie Umfeld Augarten, Wien 2003, 56+17 S.

2002
Lebenslandschaften. Zukünftiges Wohnen im Schnittpunkt von privat und öffentlich, Frankfurt/New York: Campus Verlag 2002, 252 S. (hg. mit Peter Döllmann)

2002
Delugan_Meissl & Temel, propeller z, querkraft, Leopold Dungl: Städtebauliche Entwicklung des Arsenals in Wien 3. (Zwischenbericht, unveröffentlichte Studie), Wien 2002, 22 S.

2001
Delugan_Meissl 2. Konzepte, Projekte, Bauten, Basel/Boston/Berlin: Birkhäuser 2002, 156+156 S. (Deutsch/Englisch; mit Liesbeth Waechter-Böhm)

1998
Ein Science Center für Wien, unveröffentlichte Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wissenschaft und Verkehr und der Stadt Wien, Wien 1998, 248 S. (mit Werner Petricek)

1998
Studio – Zur Zukunft von Architekturstudium und -beruf, Österreichische Gesellschaft für Architektur (ÖGFA), Wien 1998, 70 S. (hg. mit Irene Nierhaus)

1997
Sitz und Stimme. Über Parlamentsarchitektur (unveröffentlichte Arbeit), Wien 1997, 50 S.

1996
Diskussionsforum zur Kunsthochschulreform, Hochschule für angewandte Kunst, Wien 1996, 38 S.

Parque de Tranquilidad | Foto: RT Parque de Tranquilidad | Foto: RT