Robert Temel
temel.at/?language=de&area=projects&category=urbanism

Projekte, die einerseits in den Themenbereich Urbanismus und andererseits entweder in die Kategorie Forschung, Vermittlung oder Gestaltung fallen. Alternative Kategorien sind Architektur und Kultur.

2017–2018 Stadt Gestaltung
Betreuung der Arbeitsgruppe Klima und Baukultur, die zur Umsetzung des baukulturellen Programms der Stadt Wien eingerichtet wurde. Diese Umsetzung geschieht im Rahmen von thematischen Arbeitsgruppen, die jeweils für ein Jahr aktiv sind – die erste Arbeitsgruppe widmete sich von Sommer 2014 bis Sommer 2016 der Bildung, als zweites folgt das Thema Klima.

2016 Stadt Vermittlung
Inhaltliche und organisatorische Durchführung der Tagung Soziale Ausrichtung von Baugemeinschaften. Engagement und Herausforderung am 21. und 22. Oktober 2016 im Wohnprojekt Wien, Veranstalter: Initiative für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen und Bundesverband Baugemeinschaften (mit Ingrid Farag, Manuel Hanke, Constance Weiser, Freya Brandl, Norbert Post)

2015–2017 Stadt Gestaltung
Verfahrensbetreuung der Bewerbungsverfahren für Baugruppen und Quartiershäuser am Hauptbahnhofareal in Wien im Auftrag der ÖBB Immobilienmanagement GmbH

2014–2015 Stadt Vermittlung
Redaktions- und Autorentätigkeit für Positionen zur Stadtproduktion. Der aspern Beirat anlässlich der 4-jährigen Tätigkeit des Beirats, für die Wien 3420 Aspern Development AG (160 S.) Die Publikation ist hier zugänglich.

2014 Stadt Vermittlung
Co-Kurator der Ausstellung Baukultur Wien. Denk Deine Stadt anders im Herbst 2014 (mit Volker Dienst, Barbara Feller, Antje Lehn). Zur Vermittlung des baukulturellen Programms, dessen Kern im Frühjahr 2014 vom Wiener Gemeinderat beschlossen wurde, fand eine Ausstellung in der Wiener Planungswerkstatt statt.

2014–2015 Stadt Gestaltung
Betreuung der Arbeitsgruppe Bildung und Baukultur, die zur Umsetzung des baukulturellen Programms der Stadt Wien eingerichtet wurde. Diese Umsetzung geschieht im Rahmen von thematischen Arbeitsgruppen, die jeweils für ein Jahr aktiv sind – die erste Arbeitsgruppe widmet sich von Sommer 2014 bis Sommer 2015 dem Bildungsthema

2014 Stadt Vermittlung
Konzeption der Veranstaltungsreihe Gemeinsam Bauen und Wohnen in der Praxis, im Rahmen des Vorstands der Initiative für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen (mit Ernst Gruber, Petra Hendrich, Gernot Tscherteu, Manuel Hanke, Constance Weiser, Anne Lang, Regina Gschwendtner sowie Helmut Friedl). Konzeption und Organisation der Themenabende in diesem Rahmen zu Stadtentwicklung und Baugruppen sowie Förderung und Baugruppen

2013–2014 Stadt Gestaltung
Grundlagen für kooperative Planungsverfahren in Wien im Auftrag der Magistratsabteilung 21 – Stadtteilplanung und Flächennutzung, zusammen mit raum & kommunikation

2013 Stadt Forschung
Evaluierung der kooperativen Verfahren in Wien im Auftrag der Magistratsabteilung 21 – Stadtteilplanung und Flächennutzung

2012 Stadt Forschung
Studie über Baugemeinschaften in der Wiener Seestadt Aspern mit Fokus auf partizipative Planung und kooperative Planung zwischen den Gruppen im Auftrag der Wiener Wohnbauforschung (MA 50)

2012–2014 Stadt Gestaltung
Inhaltliche Begleitung des Entwicklungsprozesses für die baukulturellen Leitsätze und das baukulturelle Programm der Stadt Wien, im Auftrag der MA 19 – Architektur und Stadtgestaltung

2011–2012 Stadt Vermittlung
Konzeption und Organisation der Veranstaltungsreihe Stadt bauen zum Thema Städtebau in Wien im Auftrag der Magistratsabteilung 18 – Stadtentwicklung und Stadtplanung, Mitarbeit Andrea Schaffar

2009 Stadt Forschung
Zwei Studien über Möglichkeiten für Baugemeinschaften in Wien (Potenzialabschätzung und Rahmenbedingungen; Rechtsfragen, Leitfaden, Grundstücksvergabe) im Auftrag der Wiener Wohnbauforschung (MA 50), Mitarbeit Maja Lorbek, Aleksandra Ptaszyńska (SORA), Daniela Wittinger (SORA)

2007–2008 Forschung Stadt
Studie Stadtbildschutz in Wien. Eine Evaluierung der Schutzzone im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 19 – Architektur und Stadtgestaltung, zusammen mit Wolfgang Feilmayr

2007–2008 Stadt Vermittlung
Konzeption des Thematischen Schwerpunkts Links von Wien. Planung in der Stadtlandschaft, Österreichische Gesellschaft für Architektur (ÖGFA), zusammen mit Christoph Laimer, Manfred Russo, Andreas Vass

2003 Stadt Forschung
Dachausbauten in der Stadtlandschaft – Ein Vergleich der Situation in Wien, Berlin, Prag, Budapest und München, Autor der Studie im Auftrag der Magistratsabteilung 19 – Architektur und Stadtgestaltung

2003 Stadt Vermittlung
Konzeption und Organisation des Symposions tempo..rar über temporäre Nutzungen im Stadtraum, zusammen mit Florian Haydn und Mirko Pogoreutz, im Anschluss an das EU-Forschungs­projekt Urban Catalyst

2002–2003 Stadt Gestaltung
Ko-Autor der städtebaulichen Studie Umfeld Augarten, zusammen mit Peter Döllmann, Silvin Seelich, im Auftrag von Aktionsradius Augarten (Interreg-IIIA-Projekt)

2001–2002 Stadt Gestaltung
Ko-Autor der Studie Städtebauliche Entwicklung des Arsenals in Wien 3., zusammen mit Delugan_Meissl, propeller z, querkraft, Leopold Dungl

Werkstattgespräche Referenzsystem Schulbau | Foto: RT Werkstattgespräche Referenzsystem Schulbau | Foto: RT